Kursdetails

Schulseelsorge in schwierigen Zeiten

Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr. 22900-2811
Datum Mo., 28.11.2022, 10:00 Uhr - Di., 29.11.2022, 14:00 Uhr
Anmeldeschluss 07.11.2022
Dauer 2 Tage
Kursort Hotel Hessenkopf, Goslar
Gebühr 0,00 €
Teilnehmer 5 - 28

Kursbeschreibung

Mit den bleibenden und wachsenden Herausforderungen an der Schule steigt auch die Anzahl der Ratsuchenden innerhalb unserer Schulgemeinschaft. Ukrainekrieg, Integration von Geflüchteten, Corona, Tod- und Trauerverarbeitung seien hier nur als Beispiele genannt. Wie konnten wir als Schulseelsorger und Schulseelsorgerinnen damit umgehen? Welche Ressourcen konnten für die Beratungsarbeit genutzt werden?  Wo kamen wir an (unsere) Grenzen? Gemeinsam wollen wir Raum schaffen, um auf die letzten zwei Jahre der Schulseelsorge genauer zu schauen und darüber in den Austausch kommen. Darüber hinaus wagen wir einen Blick in die Zukunft und darüber ins Gespräch kommen, welche Formen der Unterstützung von kirchlicher Seite für die schulseelsorgerische Tätigkeit hilfreich wären.

Die Fortbildung ist ausschließlich für Lehrkräfte, die in der Schulseelsorge tätig sind.

Es fallen keine Kursgebühren für die Teilnehmenden an. Die Kosten übernimmt die Landeskirche.

Informationen über: heiko.grueter-tappe.lka@lk-bs.de , Tel.: 05331 - 802 519


Kurs teilen: