Kursdetails

"Wie wir Ängsten, Sorgen, Depressionen und Impulskontrollschwierigkeiten in Krisenzeiten begegnen können"

Klinisches Classroom Management

Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste

Kursnr. 22900-0906
Datum Do., 09.06.2022, 15:00 Uhr - Fr., 10.06.2022, 15:00 Uhr
Anmeldeschluss 17.05.2022
Dauer 2 Tage
Kursort Hotel Hessenkopf, Goslar
Gebühr 20,00 €
Teilnehmer 5 - 21

Kursbeschreibung

Psychische Auffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen sind während der Pandemie deutlich angestiegen. Das betrifft vor allem Ängste, Sorgen, Depressivität und Impulskontrollstörungen (z.B. AD(H)S). Es ist zu erwarten, dass die aktuelle politische Lage die Situation weiter verschärft. Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrungen und ihre Nöte und Probleme in unseren Klassen haben Auswirkungen auf den Unterricht und deren schulische Entwicklung.
Das klinische Classroom Management zielt darauf ab, mit einer Kombination aus Classroom-Management-Methoden und ressourcenorientieren Ansätzen aus der klinischen Psychologie einen guten und konstruktiven Umgang mit diesen Schwierigkeiten im Unterricht zu ermöglichen, ohne dabei therapeutisch zu handeln. In dieser praxisorientierten Fortbildung im Workshop Format werden Hintergründe zu den psychischen Auffälligkeiten dargestellt und Möglichkeiten, mit ihnen im Rahmen des Classroom Managements umzugehen erprobt und diskutiert.

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
09.06.2022
Uhrzeit
15:00 - 21:00 Uhr
Ort
Hessenkopf 5, Hotel Hessenkopf, Goslar
Datum
10.06.2022
Uhrzeit
08:00 - 15:00 Uhr
Ort
Hessenkopf 5, Hotel Hessenkopf, Goslar

Kurse des Dozenten

22900-1905 - Kursreihe: Gottesbilder im Alten Testament Teil 2: Gott als König 22900-2405 - "Folgen der Coronapandemie für Schülerinnen und Schüler - Perspektiven und Strategien" 31. Hessenkopftagung für Haupt-, Real- und Oberschulrektorinnen und -rektoren, Kooperationsveranstaltung mit dem Regionalen Landesamt für Schule und Bildung 22900-0806 - Kursreihe: Gottesbilder im Alten Testament 3. Teil "Gott, der Richter" 22900-0906 - "Wie wir Ängsten, Sorgen, Depressionen und Impulskontrollschwierigkeiten in Krisenzeiten begegnen können" Klinisches Classroom Management 22900-1306 - Schulpfarrkonvent 22900-1406 - "Weiterbildung Schulseelsorge - Braunschweiger Beitrag" 6. Modul "Entwicklung, Vorstellung und Diskussion eines persönlichkeits- und feldspezifischen Konzeptes von Schulseelsorge" Kooperationsveranstaltung mit dem Pastoralpsychologischen Dienst (PPD) der Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig 22900-2106 - Kirche und Pädagogik Tagung der BBS-Studienseminare für ev. Religion in Niedersachsen 22900-2806 - Mit neuen Kurzfilmen im Religionsunterricht arbeiten Kooperationsveranstaltung mit dem Studienseminar Helmstedt 22900-0109 - Todes- und Jenseitsvorstellungen in Kulturen und Religionen 22900-0509 - "Weiterbildung Schulseelsorge - Braunschweiger Beitrag" 1. Modul "Motivation und Aufgaben als Schulseelsorgerin/ Schulseelsorger im Zusammenhang der persönlichen, beruflichen und religiösen Biografie" Kooperationsveranstaltung mit dem Pastoralpsychologischen Dienst (PPD) der Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig 22900-2309 - Denkzirkel - kommunikative Austauschbörse für Religionslehrkräfte "Würde und Gottesebenbildlichkeit - Was ist das? Und (wie) hängt das zusammen?" 22900-2311 - "Weiterbildung Schulseelsorge - Braunschweiger Beitrag" 2. Modul "Einübung in eine seelsorgliche Wahrnehmungseinstellung und Haltung" Kooperationsveranstaltung mit dem Pastoralpsychologischen Dienst (PPD) der Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig 23900.0102 - "Weiterbildung Schulseelsorge - Braunschweiger Beitrag" 3. Modul 23900.1206 - "Weiterbildung Schulseelsorge - Braunschweiger Beitrag" 6. Modul 23900.1109 - "Weiterbildung Schulseelsorge - Braunschweiger Beitrag" 5. Modul 23900.0111 - "Weiterbildung Schulseelsorge - Braunschweiger Beitrag" 4. Modul

Kurs teilen: