Kermani kommt … nach Braunschweig

Am 10. März 2023, voraussichtlich 18:00 – ca. 20:00 Uhr

(Ort wird noch bekanntgegeben)

Der weltbekannte Autor mit seinem wohl persönlichsten Buch. Das Werk mit dem langen Titel – „Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher kommen. Fragen nach Gott“ ­– ist ein literarisches Glaubensgespräch des Vaters mit der dreizehnjährigen Tochter.

Die Lesenden beobachten sein Ringen: Wird es ihm gelingen, seinen persönlichen, sehr reflektierten Glauben so plausibel und attraktiv zu machen, dass die Tochter sich darauf einlassen kann? Welche Argumente bringt er vor, welche Hintergründe deckt er auf? Und wo ist er anschlussfähig an die Lebenshaltung eines jungen Mädchens im säkularen Umfeld?

Kermanis Ich-Erzähler ist ein aufgeklärter, spirituell sensibler Muslim. Sein umfassendes kulturelles und literarisches Wissen bezieht christliche, fernöstliche, jüdische und indigene religiöse Erfahrungen mit ein, insbesondere: Weisheit und Philosophie.

Ob Christin, ob Muslim, ob Agnostiker – so soll man heute „nähertreten“, sprich: über (seine) Religion reden. Und nicht zuletzt: Wie alle Bücher Kermanis ist das Buch ein literarisches Meisterwerk und ein Genuss für die Ohren – erst recht, wenn der Autor selbst liest.

 navidkermani.de

Bei Interesse:  05331-802 512

 

Zurück
Autor Navid Kermani
"Jeder soll von da, wo er ist, einen Schritt näher kommen"